Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Detmold e.V.

sucht vom 01. Oktober 2018 bis zum 31. März 2019

für das Team „Mobile Jugendarbeit“

eine/n Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in

als Streetworker/in in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Stelle wird im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung besetzt und bietet die Perspektive einer Weiterbeschäftigung.

 

Ihre Aufgabe ist die Durchführung von sozialraumorientierter, aufsuchender Straßensozialarbeit für Jugendliche und junge Erwachsene in Detmold.

 

Zu den Arbeitsaufgaben gehören:

  • Aufsuchen von Treffpunkten der Zielgruppe im Stadtgebiet und regelmäßige Präsenz
  • Arbeit mit Rand- und Szenegruppen unter Wahrung von Vertraulichkeit, Distanz, Diskretion und Freiwilligkeit

  • Interessenvertretung der Zielgruppe

  • Unterbreitung von Orientierungshilfen und Hilfsangeboten in unterschiedlichsten Lebenslagen

  • Krisenintervention in unmittelbaren Gefahrensituationen
  • Organisation, Leitung und Durchführung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten

  • Vermittlung von Angeboten zur Verbesserung der sozialen Infrastruktur in den Sozialräumen

  • Schaffung und Vermittlung von Akzeptanz für Jugendliche und junge Erwachsene im öffentlichen Raum

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abschluss als Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in mit staatlicher Anerkennung

  • Berufspraktische Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

          und der geschlechtsspezifischen Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen

  • Bereitschaft zum Dienst in den Abendstunden (Kernarbeitszeiten sind Mo - Fr von 15.00 bis 22.00 Uhr)

  • Teamfähigkeit

  • Konfliktfähigkeit

  • Flexibilität

  • Objektivität

  • PKW-Führerschein

Wir bieten:

  • Fachliche Beratung und Begleitung durch einen erfahrenen Träger

  • Vergütung entsprechend unserem Haustarif

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Mailen Sie diese bitte, mit Lebenslauf und Zeugnissen, bis zum 31.08.2018 an:

post(at)dksb-detmold.de

Für Fragen stehen Ihnen Herr Koerdt und Herr Mörchel unter 05231-69298 zur Verfügung.